Lange Straße 59
48477 Hörstel-Bevergern
05459-98667
10.12.2018
Startseite
Aktuelles
Unsere Arbeit
Inklusion
Partizipation
unverbindliche Sprachberatung
Kooperationspartner
Der Elternbeirat
Kontakt
Anfahrt
Infos zum Herunterladen
Presse
Stellenbörse
Archiv
Das Biberburg-Archiv
Als der Kindergarten noch Baustelle war.....
Terminkalender
Sitemap
Vernetzung
Impressum/Disclaimer
Datenschutz



© 2012 DRK Tecklenburger Land
  Haben Sie Fragen und möchten Sie uns eine Email senden?
Einfach nur auf das @-Symbol klicken.
Als der Kindergarten noch Baustelle war....
Richtfest auf der Biberburg - 8.Mai 2013

(mw) Biberburg - das ist der Name der neuen DRK-Kindertagesstätte in Hörstel-Bevergern, die heute ihr Richtfest feierte. An der Lange Straße entsteht eine großzügig geschnittene Vier-Gruppen-Anlage mit zwei Regelgruppen und je einer heilpädagogischen und einer inklusiven Gruppe. Zu den Gruppenräumen kommen auf zwei Etagen eine Mehrzweckhalle, Therapie-, Verwaltungs- und Sozialräume.

Heute nun konnte das Richtfest für die Einrichtung gefeiert werden. Zahlreiche Vertreter von Stadt, Kreis und DRK sowie Eltern und vor allem zukünftige Kindergartenkinder kamen in den Rohbau und diesen Meilenstein des Bauvorhabens mitzuerleben. Nachdem DRK-Vorstand Johannes Hille die Gäste begrüßt hatte, überbrachte Ortsvorsteher Karl Dierkes die besten Wünsche der Gemeinde und blickte auf einen langen Weg der Vorbereitung und Planung der Einrichtung zurück, den die Stadt Hörstel gemeinsam mit dem DRK Tecklenburger Land gegangen sei. Abschließend stellte er in Aussicht, dass es dem Elternwunsch entsprechend gelingen könnte, bis zur Eröffnung im August eine Ampel zur besseren Verkehrsregelung vor der Tür des Kindergartens zu installieren. Als Präsidiumsvertreter des DRK Kreisverbands Tecklenburger Land bedankte sich Vizepräsident Wilfried Roos für die geleistete Arbeit der DRK-Mitarbeiter und sah dem Betreib eines weiteren DRK-Kindergartens freudig entgegen.

Zimmermann Ralf Oelerich forderte dann den kommenden Leiter der Einrichtung, Jochen Sandmann, auf, dem alten Handwerksbrauch entsprechend, als Hausherr den letzten Nagel ins Gebälk zu schlagen. Nachdem diesem das mit Bravour gelungen war, stellte der Richtspruch Oelerichs dann den Abschluss des offiziellen Teils der Veranstaltung dar. Im Anschluss hatten die Anwesenden dann noch Gelegenheit, einen ersten Blick auf die Räumlichkeiten des Erdgeschosses zu werfen.

In der Bildergalerie im unteren Bereich dieser Seite finden Sie bald noch mehr Bilder zum Richtfest!
08.11.2012 Erster Spatenstich für DRK-Kindergarten Biberburg

Die Bauarbeiten für den neuen DRK-Kindergarten „Biberburg“ in Hörstel-Bevergen können beginnen. Die Erdarbeiten sollen in den nächsten Tagen starten.

Nach Eingang der Baugenehmigung Ende Oktober konnte nun der symbolische erste Spatenstich erfolgen. Dieser wurde von Kindern des DRK-Kindergartens „Kuckucksnest“ vorgenommen, die im Sommer 2013 in die Biberburg umziehen werden.
„Hier entstehen Räume, die mit quirliger Lebenslust von Kindern gefüllt werden“, warf der Präsident des DRK-Kreisverbands Tecklenburger Land, Dr. Artur Wilkens, einen positiven Blick in die Zukunft. Im Beisein von Vertretern des DRKs, des Bauherren und Investors „sideka Projektmanagement“, des Architekten Ludger Feldhaus, der Initiative „Pro Bevergern“ und des Kreisjugendamts zeigte sich Hörstels Bürgermeister Heinz Hüppe erfreut über die Tatsache, dass das DRK auch zukünftig Träger eines Kindergartens in der Stadt sein wird. Die Biberburg, gelegen an der Langen Straße, wird ab Sommer 2013 vier Gruppen beherbergen. Kinder werden unter anderem aus den existierenden Hörsteler DRK-Einrichtungen „Mobilé“ und „Kuckucksnest“, die im Sommer ihren Betrieb einstellen, in die neue Einrichtung wechseln. Dort werden dann auch Kinder mit einem heilpädagogischen Förderbedarf aufgenommen.
Bilder einer Baustelle
Der Kindergarten wird bunt!! (11.07.2013)
Seite:  [1] 2 3

CMS - KLEMANNdesign.biz